FrachtGo wurde um neue Funktionen zur Unterstützung unserer Anwender erweitert. Neue Kartendarstellungen und die Navigationsintegration bieten noch tiefere geografische Information. Der Prozess der Hackgutproduktion wurde mit Poolaufträgen vereinfacht. Polterlisten können direkt in der App abgerufen und in Einzelaufträgen übernommen werden. Artikellisten je Auftrag und zusätzliche Sprachpaket erleichtern die Arbeit der Holzfrächter.

 

FrachtGo 2022

 

Neu in der Version 2.0.3.48 für Android und iOS

  • Kartemodul mit Layerauswahl
  • Prüfung der GPS-Genauigkeit
  • Integration der Routingsoftware Waze
  • Zusätzlichen Sprachen Lettisch und Russisch
  • Ausgabe der Auftrags- und Zufuhrnummer als Barcode und QR-Code
  • Abbildung von Aufträgen mit Artikelliste
  • Anzeige der möglichen „Pay per use“-Lieferscheinanzahl
  • Integration von externen Poolaufträgen
  • Integration von Polterlisten
  • Empfang der digitalen Anlieferungsbelege
  • Erweiterung der Sprachauswahl um Russisch und Lettisch

 

Dringende Mitteilung, falls Sie Gmail verwenden!

Gmail beendet die Unterstützung für externe Apps.
Sollten Sie E-Mailadressen mit der Endung @gmail.com verwenden, ist ein Umstieg zwingend erforderlich. Wir unterstützen Sie dabei gerne.

 

Das Update ist jetzt im Google Store und im Apple App Store verfügbar.

Screenshots der App FrachtGo

Zurück nach oben